LVM IPG 2021

LVM IGP 2021 Ergebnisse…….

Nachdem die Landesmeisterschaft GHS im Jahr 2020 dreimal kurzfristig Pandemiebedingt abgesagt werden musste, konnte sie nun vom 17. bis 19.September 2021 stattfinden.

Das engagierte Team des HSV Dortmund-Brackel hatte diese Veranstaltung hervorragend vorbereitet und durchgeführt. In der gemütlichen und familiären Atmosphäre fühlten sich bei schönstem Hundesportwetter und sehr guter Beköstigung zahlreiche Zuschauer sehr wohl.

29 Teams aus Hundeführer*innen und Hund standen am Start. In der Fährte wurden die Teams durch den LR Wolfhard Klüter bewertet, ihn unterstützte der einweisenden LR Frank Emmerich mit seinen Fährtenlegern Sandra Schmidt, Astrid Nessler, Olaf Krause und Harry Müller.

 

In der Unterordnung bewertete der LR Franz-Josef Schwan (LRO aus dem LV Saarland). Für die Gruppe hatten sich Mitglieder des MV Oberaden zur Verfügung gestellt.

Im Schutzdienst wurden die Leistungen vom LR Manfred Bockgrawe beurteilt ihm zur Seite standen die Schutzdiensthelfer Tim Zielske (Teil 1), Alex Kiefer (Teil 2) und Christian Förster (Ersatz).

Herzlichen Dank an die Leistungsrichter, die alle Hundeführer*innen stets fair bewertet haben.

Herzlichen Glückwunsch an den Landessieger Helmut Stegemann mit seinem Freak von Malihattan aus der Kreisgruppe Münsterland. Er erreicht 97 Punkte in A, 95 Punkte in B und 98 Punkte in C, gesamt 290 Punkte.

Zweiter wurde Wilhelm Mikulski mit seiner Lou mit 286 Punkte und auf den dritten Platz kam Meike van Staa mit ihrer MonAmie Phoebe von den Brennenden Herzen mit 284 Punkten.

 

Bericht Marion Knappe

Fotos: Paula Korte/Petra Häckel




Scroll to Top