Aktuelles

Einladung LVM THS 2021

Einladung LVM THS 2021
Bild anwählen…..

Die Anmeldungen erfolgen bis zum 30. Mai 2021 direkt an den LV-OfT. (Martin Schlockermann, Klopstockstr. 29, 59423 Unna, E-Mail: Martin.Schlockermann@gmx.de).

Nach Meldeschluss werde ich eine Kontrollliste an die KG-OfTs umverteilen.

Martin Schlockermann

OfT LV Westfalen

LVM Agility 2021 fällt aus!

Liebe Agi-Sportlerinnen und -sportler,
Ihr wisst alle, wie sehr mir unsere Landesmeisterschaft Agi persönlich am Herzen liegt.
Aber auf Grund der momentanen Corona Lage sehe ich nicht, dass sich bis zum 9. Mai die Situation so entspannt, dass man es verantworten könnte, eine Meisterschaft dieser Größenordnung durchzuführen.
Ich bin auch nicht bereit, Konstrukte zu erstellen, wie man eine solche Meisterschaft organisieren kann, bei der sich am Ende keiner wohlfühlt.
Deshalb habe ich mich schweren Herzens, nach Rücksprache mit unserem Vorstand, dazu entschlossen, die LV Agi 2021 abzusagen.
Es ist auf jeden Fall besser, auf das kommende Jahr zu warten und mit wehender Westfalenfahne eine gewohnt schöne Landesmeisterschaft zu veranstalten.
Der Spaß muss weiterhin im Vordergrund stehen!
 
Hubertus Schulte
OfA LV Westfalen

Seminar Fristen für alle gültigen SKN

Aufgrund einiger Nachfragen zum Thema SKN Seminare hier der  Auszug aus dem Rundschreiben des DVG vom 07.03.2021:

“….gab es Rückfragen zu der Verlängerung der Verfallfristen. ALLE SKN die bis 31.12.2021 gütig gestellt sind, auch die welche von 2020 auf 2021 durch Beschluss verlängert wurden, werden automatisch um 1 Jahr verlängert bis 31.12.2022.”

Beantragung von Fördergeldern für Vereine

Liebe Sportkolleginnen und -kollegen,
aufgrund der aktuellen Situation möchte ich Euch die folgende Info nicht vorenthalten.
 
Der Vorsitzende des MV Bunte Hunde Brenscheid, Christian Lück, hat mir folgenden Link gesendet.

 
Hier findet Ihr Informationen zur Beantragung von Fördergeldern für Vereine die durch Corona in Probleme geraten sind.
Das ist sicherlich für den einen oder anderen Verein interessant.
 
Mit sportlichen Gruß
Martin Gugler

Informationsveröffentlichungen zur Corona Regelungen

Liebe Sportkolleginnen und -kollegen,
aufgrund der aktuellen Situation möchten wir, an dieser Stelle, noch einmal einen wichtigen Hinweis geben.
 
Alle dem Landesverband Westfalen e.V. angeschlossenen Vereine sind in Ihrer Struktur, Regelung sowie Aufbau eigenständige Vereine. Das bedeutet natürlich im Umkehrschluss auch, dass Sie in Ihren Handlungen und Entscheidungen frei und eigenverantwortlich handeln.
 
Als Landesverband können wir daher insbesondere zu dem Thema Corona nur Informationen sammeln und unseren Vereinen diese Informationen zur Verfügung stellen. Insbesondere Informationen die unsere Vereine vor Schäden jedweder Art schützen können, versuchen wir zu sammeln und möglichst zeitnah allen Vereinen zur Verfügung zu stellen. Als Landesverband konnten und können wir weder Genehmigungen noch Verbote zum Thema Corona-Regelungen aussprechen. Im Gegenteil wir haben immer darauf aufmerksam gemacht, dass für besondere Regelungen wie Öffnungsvorgehen, Hygienekonzepte, Genehmigungen für Veranstaltungen etc. jeder Verein eigenverantwortlich zuständig ist.
 
Absprachen sind immer mit der örtlich zuständigen Behörde zu treffen. Wir empfehlen hier immer vorrangig die schriftliche Form, um bei eventuellen Rückfragen auf die Antwort der Behörde bezugnehmen zu können.
 
Leider ist es nach den letzten Informationen auch zu unsportlichen Anfeindungen und Unterstellungen gekommen.
 
Aus diesem Grund wird unser 2.Vorsitzender zukünftig keine gesammelten Informationen mehr zum Thema Corona veröffentlichen.
 
Für individuelle Anfragen und eventuelle Hilfestellungen bei den Anfragen an die Behörden stehen wir Euch weiterhin gerne im persönlichen Gespräch unterstützend zur Seite.
 
Wir hoffen Ihr bleibt weiterhin alle gesund und kommt unbeschadet durch diese für alle schwere Zeit.
 
Mit sportlichen Gruß
Martin Gugler & Dennis Gosain
(Vorsitzende DVG LV Westfalen)

Anschreiben vom Bundesanzeiger Verlag mit Gebührenbescheid

In den letzten Tagen erhielten immer mehr Vereine einen Bescheid über die jährliche Bearbeitungsgebühr für die Führung des Transparenzregister für 2018-2020 vom Bundesanzeiger Verlag.

Auch der Verband erhielt einen solchen Bescheid.
Nach Überprüfung der Voraussetzungen ist dieser Bescheid rechtmäßig.

Informationen zum Transparenzregister 18.02.2021…..

Obedience LVM 2021


Ausrichtung und Durchführung nur bei Genehmigung und Einhaltung der aktuellen behördlichen Bestimmungen!!

Einladung zur 14. Landesmeisterschaft Obedience
am Samstag, dem 29. Mai 2021 beim MV Obercastrop 1954 e.V.

Ort: Distelkampstr. 91, 44575 Castrop-Rauxel
PL: Dr. Ulrike Beckschulte
Richterinnen: Beate Faust und Kirstin Niederstenschee
Stewards: Anne Hahn, Beate Scheffler, Desirée Binner Jutta Middendorf-Gräfe, Thomas Dahlhues, Ulrike Beckschulte
Startgebühr: 17 €

Geführt wird an einem Tag auf zwei Ringen. Es können bis zu insgesamt 50 Teams starten. Gestartet werden kann in den Klassen 1, 2 und 3. (Die Ordnung findet Ihr auf der HP des LV Westfalen)

Meldungen über Caniva:
Meldebeginn:  1.März 2021 (vorher eingehende Meldungen werden nicht berücksichtigt)
Meldeschluss: 15.Mai 2021

Die Prüfung beginnt um 9:00 Uhr. Die Meldestelle ist ab 8:00 Uhr geöffnet.
Die Zeiten für das Probetraining werden rechtzeitig auf der Homepage des Vereins veröffentlicht (www.dvgobercastrop.de)

Der Landesvorstand und der MV Obercastrop freuen sich über zahlreiche Meldungen und viele Zuschauer!

Einladung Obedience LVM 2021 download hier….

 

Partner und Sponsor der LV Jugend

LV Termine

Aus den Vereinen

RSS DVG News
Scroll to Top