bosch_Logo_Richtig gutes Futter_ CMYK_blau grau_04-22_NEU
Partner der LV Westfalen Jugend
Naloux_Logo_RGB_DIGITAL-01 (1) (2)
Fährtengegenstände und Zubehör

Neue Mantrailing Richterin im LV Westfalen

v.l.: R.Obschinski, C. Probst, D. Gosain

Christina Probst hat die DVG Mantrailing Richterprüfung am 14.07.2024 in Ostbevern bestanden.

Der LV Westfalen Vorstand gratuliert herzlich zur bestandenen Prüfung und dankt dem HSS Ostbevern für die Ausrichtung dieser DVG Richterprüfung.

LVM Rally Obedience 2024

Obedience BSP 2024

Obedience BSP 2024 in Lübeck

Vierzehn Westfalen machten sich Anfang Juli auf in den Norden, um ein schönes anstrengendes Wochenende an der Ostsee zu verbringen. Damit waren wir der größte Landesverband. Jede Klasse war vertreten, von BSP-Neulingen bis zu alten BSP-Hasen war alles vertreten. Auch der Nachwuchs reiste mit und sorgte für zusätzliche Unterhaltung.

weiterlesen hier…..

Pilotprojekt LVM Hoopers 2024

Hoopers Landesmeisterin 2024

Gudrun Kleber mit Sam

Ergebnisse HO1Ergebnisse HO2Ergebnisse HO3

Ergebnisse der LVM THS 2024

LVM Obedience 2024

Obedience Landesmeisterschaft Westfalen in Marl-Frentrop am 26. Mai 2024

Aus dem Rheinland und Weser-Ems reisten die Leistungsrichter Helma Spona und Jan Bücker an, um die Westfalen Teams zu bewerten. Bei bestem Hundesportwetter auf wunderbar hergerichtetem Platz mit tollem Ringaufbau konnten 35 Teams Ihr Können vorführen.

Der HSV Marl-Frentrop war ein genialer Gastgeber, toller Platz, tolles Essen und gemütliches Ambiente, alles, was das Hundesportlerherz benötigt. Vielen Dank.

Das Stewardteam mit Chef-Steward Thomas Dahlhues hatte schöne Ringe aufgebaut. Die Stewards Anne Hahn, Jutta Middendorf-Gräfe, Sandra Knoblauch, Thomas Dahlhues und Ulrike Beckschulte führten die Teams ruhig durch die Prüfung, herzlichen Dank.

Landesmeisterin wurde wieder Kristiane Selter mit Labrador Porter.

weiterlesen…..

Stellungnahme des VDH zur Tierschutz-Hundeverordung

Die Rettungshund BSP aus einer anderen Sicht

Als Ende Oktober 23 die Anfrage an uns gestellt wurde, ob die Übungsteile Unterordnung /Gewandtheit und die Siegerehrung der BSP Rettungshund 2024 bei uns auf der Platzanlage durchgeführt werden könnte, war in der folgenden Sitzung des erweiterten Vorstandes schnell klar, dass wir uns diese Gelegenheit nicht entgehen lassen wollten.

Von allen Seiten gab es nur Zuspruch. In der nächsten Zeit gab es dann vieles per Telefon oder per Mail abzustimmen, bis dann im Februar eine Platzbesichtigung mit der ARGE BSP RH stattfand. Die Teilnehmer zeigten sich mit den Gegebenheiten am Platz sehr zufrieden. Etliche Dinge wurden in der Sitzung danach noch abgestimmt. Wir stellten dann hinterher fest, wie einfach doch ein Vereinsturnier im Rally Obedience oder THS Turnier auszurichten ist. Endlich dann die BSP Woche.

Den Anfang machte ein Arbeitstag, hier wurden das Vereinsheim und die Meldestelle auf Vordermann gebracht. Donnerstags wurden dann die Geräte für die Gewandtheit geliefert. Am Freitag erfolgte deren Aufbau, inklusive Platzabsperrungen, Parkschilder, Kühlschrank, Getränke und Speisenanlieferung, Zelte, Pavillons und Abnahme der Anlage.

Gegen 18 Uhr fand dann die offizielle Begrüßung durch unseren DVG Präsidenten Christoph Holzschneider und anschließend die Auslosung der Startnummern statt. Für uns war es komplett neu, dass die Startnummern und somit auch die Reihenfolge der Übungen Unterordnung und Gewandtheit und die verschiedenen Nasenarbeiten ausgelost wurden.

weiterlesen….

Stellungnahme des VDH zur Tierschutz-Hundeverordung


Musterbrief an Landtagsabgeordnete

Assistenzhunde

Bereits 2023 durfte ich das Team Nicole und Mic kennenlernen. Anfang 2024 hatte ich die beiden dann in 2 SKN Erwerbseminaren in dem Raum sitzen. Was ich dort beobachten konnte, war zum Teil erschreckend. Alle fanden den süßen Mic so niedlich, dass diese dem Team recht nah kamen. Ein Grund für mich dieses Thema aufzunehmen:

Der Assistenzhund ist kein normaler Familienhund, natürlich sind es geliebte Familienmitglieder, aber sie durchlaufen vorher eine sehr strenge Auslese. Dies hat nicht unbedingt etwas mit der Rasse zu tun. Es gibt auch Mischlinge aus dem Tierheim die hervorragende Assistenzhunde sind.

Der Hund muss jedoch eine gewisse Größe (ca. ab 40 cm) mitbringen, je nach Anforderung, da kleinere Hunde diese Aufgaben körperlich nicht bewerkstelligen können. Es handelt sich zunächst um Wesenstests. Diese Hunde werden auf alle möglichen Alltagssituationen vorbereitet und dabei passiert es nicht selten, dass Hunde im Laufe der Ausbildung aussortiert werden, weil sie z.B. zu ängstlich, zu forsch, leinenagressiv o.ä. sind.

Im Schnitt schafft es nur ein Drittel der von vorneherein vielversprechenden Hunde bis zur Abschlussprüfung. Assistenzhunde legen am Ende ihrer Ausbildung eine Prüfung ab, in der wirklich nochmal geschaut wird, ob der Hund die von ihm erwartete Assistenzleistung auch wirklich erfüllt. Und erst danach erhält er sein Zertifikat.

weiterlesen……

Anpassung Tierschutzgesetz

LV Westfalen JHV Ehrungen

Die anwesenden geehrten HF d.J. 2024

Auf der Jahreshauptversammlung des LV Westfalen wurden folgende HF aus den einzelnen Sparten und Mitgliedsvereine geehrt:

Agility
Large: Vivien Menger (Sportpfoten Tecklenburger Land) – Intermedium: Linda Fiefhgaus (Rosendahl-Osterwick) – Medium: Franziska Herzog (SPHV Gevelsberg) – Small: Cornelia Birkenfeld (ASV In Line Agility)

THS
VK W: Elisa Esch (GHSV Hörstel-Altenrheine) – VK M: Martin Schlockermann (Do-Wickede-Asseln) – Geländelauf W: Hannah Engels (HSV Castrop) – Geländelauf M:   Goetz Wirkner (HSV Dortmund-Wickede-Asseln)  – Jugend Geländelauf W: Hannah Schäfer (MV Recklinghausen)

Obedience
Kristiane Selter (HSV Dortmund-Wickede-Asseln)

Rally Obedience
Kim Maschin (Dortmund-Wickede-Asseln) – Jugend: Laura Buthmann (HSC Seepfoten)

FH
Anastazija Rühlemann (MV Ibbenbüren-Bockraden)

Gebrauchshundesport
Helmut Stegemann (MV Recke) und Thorsten Tewes (MV Gladbeck-Süd)

Mitgliedsvereine für

25 Jahre Zugehörigkeit
V.F.G.B.Recken – HSV Münster

50 Jahre Zugehörigkeit
MV Olfen 

75 Jahre Zugehörigkeit
V.d.G.Fr. Dortmund-Berghofen – HSV Dortmund-Wickede-Asseln – MV Oberaden – MV Bottrop-Waldhof – HSV Datteln

100 Jahre Zugehörigkeit
GHSV Westick

VDH AntiDoping-Bestimmungen und Leitfaden Hundesportveranstaltungen

Mit dem Rundschreiben 04/2024 vom 26.01.2024 hat der VDH die aktualisierten Anti-Doping-Regelungen und einen Leitfaden für Hundesportveranstaltungen veröffentlicht.

1-VDH Anschreiben Dopingbestimmungen

2-VDH Durchführungsbestimmungen Dopingkontrollen

3-VDH Leitfaden Hundesportveranstaltungen deutsch

4-VDH Leitfaden Hundesportveranstaltungen englisch

SKN Erwerb Termine 2024

Es stehen SKN Erwerb Termine im LV Westfalen für 2024 zur Verfügung.

SKN Erwerb Termine 2024

Aus den Vereinen

KGM THS Münsterland 2024

Kreismeisterschaft Turnierhundesport Hörstel ist in diesem Jahr Gastgeber Am 29. April wurde die diesjährige Kreismeisterschaft im THS beim GHV Hörstel-Altenrheine 1936 e.V. ausgetragen. Bei bestem Wetter konnte die OfT insgesamt 18 Starter/innen willkommen heißen. Die geringe Starteranzahl ist damit zu erklären, dass im Kreis Steinfurt das Vetamt Auflagen erteilt hat und zwar in Form eines

Weiterlesen »

Helferworkshop im LV Westfalen

Die Unterstützung, Förderung und Weiterentwicklung von Schutzdiensthelfern haben im Landesverband Westfalen mittlerweile eine schon langjährige Tradition. Wolfhard Klüter ( OfG des LV Westfalen) und seine Lehrhelfer bieten seit Jahren regelmäßig Helferworkshops im Landesverband an. Am 24.06.2023 fand beim MV Oberaden bei ziemlich heißem Wetter das letzte Treffen statt. Neun Helfer mit sehr unterschiedlichem Erfahrungsstand haben

Weiterlesen »

Kreismeisterschaft Obedience der KG Hamm

Es sind 8 Jahre vergangen seid auf der Platzanlage der Wersepfoten Ahlen eine Obedience-Prüfung ausgerichtet wurde. Mit toller Unterstützung etlicher Hundesportler aus dem Verein und der Kreisgruppe, im Vorfeld und am Prüfungstag, konnten alle einen gelungenen Tag auf der diesjährigen Kreismeisterschaft verbringen! Bei besten Bedingungen konnten viele Teams mit hervorragenden Leistungen glänzen: 9x viel das

Weiterlesen »

Großer Goldener Wanderpokal 

Am Wochenende 19. und 20. August 2023 fand zum 43. Mal auf der Platzanlage des Hundesportvereins Dortmund-Brackel 1909 e.V. der Wettkampf um den Großen Goldenen Wanderpokal statt. 26 Teilnehmer aus dem Ruhrgebiet, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Koblenz, Lüneburger-Heide und der niederländischen Insel Texel gingen an den Start. Auch fünf Begleithundeprüfungen nahmen im Rahmen dieser Veranstaltung erfolgreich in

Weiterlesen »

Rally Obedience, beliebte Sportart und erfolgreiche Sportler in Ahlen

Das 14. Rally-Obedience-Turnier der Wersepfoten Ahlen war eine regelrechte „Hitzeschlacht“. Bei deutlich über 30°C und Windstille schlugen sich die 60 angetretenen Teams aber mehr als gut. Mit viel Teamwork, Arbeitsfreude und Geduld zeichneten sich die Läufe in allen Klassen aus. Wertungsrichterin Tatjana Lingnau hatte beste Laune und schön zu laufende Parcours dabei. Sie gab jedem

Weiterlesen »

THS Turnier beim GHV Hörstel-Altenrheine 1936 e.V.

Am 29. April wurde die diesjährige Kreismeisterschaft im THS in Hörstel durchgeführt. Im Vorfeld gab es viel zu tun, da das Vetamt Auflagen gestellt hatte, die von allen Teilnehmern zu erfüllen waren. Diese Auflagen führten leider dazu, dass es kaum Meldungen für dieses Turnier gab. Nichtsdestotrotz kamen Starter von Nah und Fern und es war

Weiterlesen »

DVG News

RSS DVG News
Nach oben scrollen