LVM Agility 2014

unten v.l.:

1.Platz A3 large – Diana Möllensiep – “Snickers”Age of Border 4 you

1.Platz A3 small – Berbel Rüberg – “Bess” vom Koschenberg

1.Platz A3 medium – Vivian Espeloer – “Capri” Moony Capri

oben v.l.: Hubertus Schulte (OfA), Kirsten Brox (LR), Dennis Gosain (2.Vorsitzender LV)

Am 18.52014 lud unser LV OfA Hubertus Schulte zu der diesjährigen Landesmeisterschaft nach Wickede Asseln ein.

Unter den strengen Augen von Kirsten Brox mussten unsere Sportler zeigen was sie können. Bei strahlendem Sonnenschein ging es morgens mit einem Einmarsch los.

Im Anschluss an die Begrüßung folgte der Parcouraufbau, welcher in dem Verein wie gewohnt schnell umgesetzt wurde. Die Parcoure waren zwar sehr anspruchsvoll aber trotzdem schön zu laufen.

Letztendlich handelte es sich um eine Landesmeisterschaft und das hat Kirsten sich auch beim Erstellen zu Herzen genommen. Die Sportler zeigten den ganzen Tag über bei guter Laune (auch wenn das eine oder andere schief ging) gute Leistungen und fairen Sportgeist.

Gute Laune ist ein gutes Stichwort – dieses lag vor allem an dem Ausrichter. Der HSV Wickede Asseln hatte das gesamte Turnier gut vorbereitet und die Sportler wie auch die Besucher exzellent versorgt.

Aber auch das schönste Turnier geht irgendwann zu Ende. Standesgemäß wurde diese Meisterschaft beendet wie sie begonnen hat – mit dem Einmarsch.

Bei der Siegerehrung gab es dann noch einige strahlende Gesichter.

Das größte Strahlen hatten allerdings Diana Möllensiep, Berbel Rüberg & Vivian Espeloer welche sich mit ihren Hunden Snickers, Bess & Capri in large, small & medium Agilitylandesmeister 2014 nennen dürfen.

Glückwunsch an die 3, aber auch Respekt an alle Sportler die an diesem Wochenende ihr können gezeigt haben.

Dennis Gosain

(2.Vorsitzender LV Westfalen)